Laminat vs Teppichboden. 2020-Vergleich, Pro & Contra

Viele Menschen haben nicht gerechnet, die Vergleich des Laminats gegen Teppichs. Welches ist besser zu nutzen? Oder vielmehr, was ist besser für Ihre spezifischen Bedürfnisse?

Es gibt genügend von Variablen von denen zu wählen, wenn zwischen Kommissionierung einen Laminatboden oder einen Teppichboden zu entscheiden. Von Raum des Hauses und wie sie verwendet werden werden, um die Menschen am ehesten den Raum zu besetzen, in dem Sie den Boden installiert, gibt es viele Faktoren, von denen zu wählen.

In diesem Leitfaden werden wir untersuchen:

Side-by-Side-Vergleich

Laminieren Teppich
Kosten Erschwinglich; ungefähr gleich Erschwinglich; ungefähr gleich
Sauberkeit und Pflege Leichter zu reinigen; versteckt Schmutz Absorbiert Feuchtigkeit, Pollen und anderen Allergien
Haltbarkeit Dauert 8-15 Jahre, aber einfacher zu reparieren Letzte 8-15 Jahre, aber schwerer zu reparieren
Instandhaltung Wöchentliche Reinigung; keine umfangreiche Wartung Wöchentliche Reinigung; tiefere Dampfreinigung mindestens einmal im Jahr
Aussehen und Zusammensetzung Gebildet, um zu sehen wie Holzböden Gebildet, um zu sehen, wie ein strukturierter Boden
Choices Kleinere Auswahl; zu replizieren Holz oder Stein Mehr Auswahl; nicht gebunden andere Produkte zu replizieren
Komfort Härter als Teppich, aber immer noch komfortabel Weicher und angenehmer, vor allem auf nackten Füßen
Isolierung und Geräuschreduzierung Viel lauter und kältere Räume wegen des Mangels an Absorption Ruhigere Zimmer und besser für die Isolierung Ihres Hauses
Flooring-Führer Laminat-Führer Teppichboden-Führer

Kosten

Lassen Sie uns das Thema der Kosten aus dem Weg rechts von der Fledermaus. Die Kosten sind oft ein wichtiger bestimmender Faktor, wenn es um die Wahl zwischen zwei oder mehr Produkten. Dies ist besonders der Fall, wenn es um Bodenbeläge Entscheidungen kommt.

Das liegt daran, Bodenbelag ist normalerweise Preis auf einer Pro-square-foot-Basis. Je mehr Quadratfuß Sie in Ihrem Zimmer haben, desto teurer werden die Kosten sein.

Die Unterschiede zwischen Laminat und Teppich sind ziemlich unbedeutend, wenn es um ihren Preis. Das heißt, dass die meisten Laminatböden und Teppiche sind gleich um den gleichen Preis. Also, es ist oft schwer zu erkennen, die man besser die Preisgestaltung allein basieren.

Es ist eine gute Sache, dass die Preisdifferenz zwischen Laminat und Teppich unerheblich. Was es bedeutet, ist, dass Sie Ihre Auswahl auf Bodenbelag Typ machen kann.

Sie stützen, dass sie auf anderen wichtigen Faktoren. Es ist nicht nur, ob Sie einen Bodenbelag Typen in dem nächsten leisten kann, für Ihre spezielle Situation.

Davon abgesehen ist das High-End „Hochflor“ Teppichboden Optionen sind wahrscheinlich zu sein teurer als einige der Laminatboden Auswahl High-End. Also, wenn Sie von Bodenbelägen, lehnt sind halten ein High-End-Typ zu bekommen Sie daran, dass Ihr Teppich Entscheidungen könnten Sie ein wenig teurer als die Laminat-Optionen zur Verfügung stehen.

Zurück nach oben

Sauberkeit und Pflege

Sauberkeit und Pflege sind zwei der größten Unterschiede zwischen Laminat und Teppich. Laminatboden ist ähnlich wie Parkett in dieser Hinsicht.

So wie, Laminatboden nicht verstecken Schmutz und Aufbau in allen Ritzen. Es wird oft als mehr hygienische und hypoallergen als Teppich ist.

Teppich, auf der anderen Seite neigt eine Menge Gerüche, Staub, Feuchtigkeit und andere Dinge zu absorbieren, die Sie und Ihr Staubsauger erschaudern machen würde. Als Ergebnis für Sie, wenn Sie oder Ihre Familienmitglieder Allergien gegen Staub, Pollen oder sogar Tierhaare haben, dann könnte Teppich nicht die beste Wahl sein.

Auch wenn Sie nicht gerne Ihre Böden mehrmals pro Woche reinigen, dann Laminat kann die bessere Option sein.

Aufgrund der Tatsache, dass es Feuchtigkeit aufsaugt, Teppich ist auch keine gute Option für bestimmte Räume Ihres Hauses. Die schließen Bäder, Küchen und möglicherweise sogar Keller.

Es hängt davon ab, ob Ihr Keller ist wasserdicht oder nicht. Laminatboden wird oft in Küchen und Kellern gefunden. Das ist, weil es nicht die Feuchtigkeit absorbiert so leicht wie Teppich tut.

Es ist auch ein weiterer Grund, warum Teppich heutzutage öfter in Räumen des Hauses wie Wohnzimmer und Schlafzimmer zu finden ist. Dies sind Orte, wo viele Menschen zusammenkommen.

Allerdings essen sie nicht oft oder es trinken. Sie sind auch Räume, die nicht unter so viel Feuchtigkeit wie Badezimmer und Keller sind.

Zurück nach oben

Haltbarkeit

Die Haltbarkeit ist ein wichtiges Anliegen, wenn Sie die Wahl zwischen zwei Produkten sind zu machen, aber vor allem Fußböden. Wer will, ersetzt sein, ihre jedes zweite Jahr Bodenbelag? Es ist teuer genug, da es das erste Mal zu installieren ist, und den Stil und die Farben zwischen Fußboden und alles andere in diesem Raum und in den Rest Ihres Hauses zu koordinieren.

Auf dem äußerst niedriges Ende, die beiden Laminatböden und Teppich können dauern weniger als drei Jahre. Das ist nicht eine sehr lange Haltbarkeit. Es ist, warum, auch wenn Sie nicht die High-End-Optionen leisten können, ist es wichtig, dass Sie sparen und nicht für die billigste Option entscheiden zur Verfügung, auch nicht.

In Bezug auf die einfache Lebensdauer, sowohl Laminat und Teppich dauern wird überall von 8 bis 15 Jahre. Aber Haltbarkeit ist mehr danken fast einfach, wie viele Jahre es dauern wird, bevor es Sie haben es vollständig zu ersetzen. Stattdessen Haltbarkeit ist auch über Verschleiß in der Zwischenzeit zwischen dem Zeitpunkt der Installation und der Zeit, müssen Sie es vollständig ersetzen.

Es ist einfacher zu ersetzen oder zu reparieren kleinere Teile oder Abschnitte von Laminatfußböden als Teppich ist. Das ist, weil Sie können einfach Schnapp meisten Laminatboden in Position. Das macht zu ersetzen oder einen kleinen Teil recht einfach zu reparieren.

Sie können Teppich, auf der anderen Seite mit einem Messer geschnitten und entfernen, zuerst. Dann muss der Ersatz angeschnitten auf die exakt gleiche Größe sein. Schließlich müssen Sie es an der Stelle des alten Teils des Teppichs ersetzen. Es kann sogar eine deutliche Naht verlassen, sobald Sie es ersetzen.

Zurück nach oben

Instandhaltung

Sowohl Laminatboden und Teppich erfordern wöchentliche Pflege sie sauber zu halten und zu helfen verlängert ihre Lebensdauer. Die gute Nachricht ist jedoch, dass die Unterschiede zwischen Pflege für Laminat und Teppich sind ziemlich gering. Also was ist besser?

Laminatboden erfordert mindestens einmal pro Woche Vakuumieren und einige Kehr hier und dort, je nach Chaos, das in dem Raum erstellt wurde. Auf der positiven Seite, Laminat benötigt keine Schwabbel oder Wieder Veredelung zu jedem Zeitpunkt während seiner Lebensdauer, was ein Hauptgrund, warum es ist eine attraktive Alternative zum Parkett.

Teppich, erfordert inzwischen, dass die gleiche wöchentliche Reinigung über das Vakuum. Doch einer der Hauptunterschiede zwischen Laminat und Teppich ist, dass in der Regel Teppichböden ein erfordert Tiefdampfreinigung mindestens einmal im Jahr. Die Frequenz der Tiefenreinigung erhöhen könnte auch je nachdem, wie Sie den Raum nutzen, ob Sie Haustiere haben oder einfach nur, wie chaotisch Sie, Ihre Familie und Ihre Gäste sind.

Zurück nach oben

Aussehen und Zusammensetzung

Diese Kategorie von Entscheidungen ist wirklich über das, was eine Person mag gegenüber, was eine andere Person mag. Wenn Sie das Aussehen des Laminats im Vergleich Teppich zu diskutieren, es ist wirklich eine Diskussion über persönliche Präferenz. Einige können das Aussehen des Laminats bevorzugen, während andere, dass der Teppich bevorzugen.

Hersteller Design-Laminat das Aussehen der traditionellen Holzböden ähneln Boden. Es ist ein schwimmende Nut-und-Nut-Stil leicht in die nächste für die einfache Installation des Bodenbelags, sperrt jedes Stück bedeutet. Es kann in verschiedenen Schnitten der gefertigten Holz kommt, Stein, Fliesen und sogar Keramik Formen und Stile, um nur einige zu nennen.

Teppich, die Zwischenzeit ist ein textiler Boden mit einer oberen Schicht des Stapels bedeckt, dass attaches zu einer Art Unterlage. Bei der Installation wird die Trägerseite nach unten und Stiften es auf den Unterboden. Die gepolsterte obere Schicht der Vorderseite nach oben, sowohl das Design, Aussehen und das Gefühl des Fußbodenbelags bieten.

Zurück nach oben

Choices

Wenn Sie eine Person sind, die Entscheidungen gefällt, dann könnte Teppich der Weg zu gehen. Das ist, basiert einfach auf der breiten Palette von Optionen, dass Teppich Geschenke für Designer über Laminatboden.

Hersteller machen Laminatboden speziell auf Replikat Parkettboden und Stein. So dass Grenzen die Vielfalt und Anzahl von Möglichkeiten zur Verfügung.

Was Sie sehen, ist, was Sie mit Laminatboden erhalten. Das Produkt wird entweder sehen wie ein Holzprodukt aus verschiedenen Körnungen und Farben, oder es wird wie eine Art Stein von verschiedenen Texturen und Farben suchen.

Teppich, auf der anderen Seite, hat viel mehr Vielseitigkeit. Das ist, weil es keine andere Art von Produkt zu replizieren hat.

Teppich ist ein Produkt für sich. Und heute, Hersteller und Designer nehmen in vollem Umfang nutzen diese Tatsache, die Schaffung von mehr und mehr komplizierten Teppich Designer jeden Tag, für eine beliebige Anzahl von Aussehen, Texturen, fühlt sich, Farben, Formen und Größen.

Zurück nach oben

Komfort

Wenn es bis zu ihm kommt, einer der wichtigsten Faktoren, wenn Sie einen Bodenbelag Typ wählst ist der Komfort. Wenn Sie nicht gerade ein sehr formales Zimmer in einem sehr formalen Haus Ausbau – wo Komfort ist oft keine Rolle, zumindest über einen Blick – Komfort ist extrem wichtig. Also welche ist besser, Laminat oder Teppich?

In Bezug auf die reinen Komfort, Teppich hat einen leichten Vorteil hier. Weil es zusätzliche Polsterung auf seiner unteren Schicht und einem weichen hat, Plüsch Oberschicht, betrachten die Menschen oft Teppich die bequemere Option der beiden. Teppiche sind auf die Füße weich, vor allem, wenn Sie nicht das Tragen von Schuhen, weshalb sie haben die Menschen oft in ihren Schlafzimmern.

Das ist nicht zu sagen, dass Laminatboden ist nicht bequem. Im Gegenteil, Laminatboden heute hat die notwendige Unterstützung in ihren Schichten nicht machen zu hart auf die Füße.

Hersteller Ingenieur heutigen Laminatboden Optionen mit extra Polsterung und „geben.“ Das macht das Produkt angenehm zu begehen, als es einmal war.

Zurück nach oben

Isolierung und Rauschunterdrückung

Dies sind zwei Bereiche, dass eine Menge Leute könnten nicht denken. Aber Isolierung und Geräuschreduzierung sind zwei sehr wichtige Faktoren, die jeder beachten soll, wenn sie eine Wahl, welche Art machen für ihre Heimat Verwendung von Bodenbelägen.

Lärm, Heißluft und Kaltluft Alle Reise nach oben und unten zu Hause, vom Fundament bis zum Dach und Wand zu Wand, und verschiedene Arten von Bodenbelägen werden entweder erlaubt es es nicht passiert geschehen oder zu behindern.

Wie Sie sich wahrscheinlich vorstellen können, Teppich ist ein großer Absorber von Lärm und ist ein großer Isolator . Teppich kann Zimmer leiser machen durch den Lärm zu absorbieren, die durch sie fährt, ist ihm eine ideale Wahl für Schlafzimmer und trockene Keller in dieser Hinsicht machen. Es hilft auch, ein Zimmer zu halten bei einer angenehmen Temperatur, vor allem in den Wintermonate, wenn IhrFormal zu Hause Schwierigkeiten Halt Wärme hat.

Im Gegenteil, ist Laminatboden wirklich ganz im Gegenteil in diesen beiden Bereichen. Auf dem Lärm vorne hat Laminatboden keine Absorptionskraft hat, so oft es einen Echo-Effekt in den Zimmern schafft. Zugleich ermöglicht seinen Mangel an Absorption es Wärme den Raum und Ihr Haus, zu entkommen und oft macht ziemlich kalt in den kalten Monaten zu laufen.

Zurück nach oben

Endgültiges Urteil

Also welche ist die beste Wahl zwischen Laminat und Teppich? Die Antwort hängt von zwei Hauptbereichen: Lage im Hause und Make-up der Menschen und Dinge in ihm.

Laminat ist die bevorzugte Wahl in Küchen, Bädern, Einfahrten und anderen Wohnbereichen des Hauses, und in den Häusern, die Haustiere haben, oder wenn die Menschen in der Heimat zu Allergien neigen oder sind chaotischer. Teppich, mittlerweile ist die bessere Wahl in den Schlafzimmern und anderen potenziellen Wohnbereichen.

Das ist insbesondere der Fall, wenn Sie Rauschen in einem bestimmten Bereich reduzieren müssen. Es ist auch hilfreich, wenn Sie über Isolierung für Ihr Zuhause sind besorgt und haben keine Haustiere oder schwere Allergien.

Zurück nach oben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.